Wie Schüler Glauben und Bildung zusammenbringen


Wie schon letztes Jahr sind wieder Schülergruppen vernetzt über www.funkenflug.de auf Wanderschaft quer durch die Republik nach Berlin unterwegs. Es geht ihnen darum für sich selber klar zu bekommen, wie Bildung gelingen kann, und wie sie selber daran mitwirken können. Auf ihrer Wanderung besuchen sie spontan Schulen und suchen dort mit Schülern und Lehrern das Gespräch über Wünsche und Sehnsüchte im Bezug auf Bildungsfragen und motivieren diese sich selber mit diesen Fragen zu beschäftigen. Das gemeinsame Marschieren, die Besuche an den Schulen, der Austausch mit Wegbegleitern und die Begegnungen mit Menschen, die sie bei der Suche nach Unterkunft und Verpflegung unterstützen, bringen sie persönlich im wahrsten Sinnes des Wortes Schritt für Schritt weiter.
Eine Gruppe „Funkenflieger“ hatte dabei offensichtlich erlebt, dass Glaube und Bildung auf gute Weise in Beziehung zueinander stehen können. Dies haben sie eindrücklich in ihrem Kurzfilm „Funkenflug-Regenpause“ zum Ausdruck gebracht.
Siehe: http://funkenflug.de/wissen-und-glauben/

Toll, dass sie uns an ihren Erlebnissen mit teilhaben lassen!
Derzeit sind Funkenflieger unterwegs durch Franken. Unter http://funkenflug.de/laeuferkarte/ kann man sehen wo sie sich derzeit bewegen. Vielleicht trefft ihr ja welche und könnt sie unterstützen und/oder mit ihnen über Bildungsfragen philosophieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s