Ostendorfer Gymnasium: Versprechen erneuert

Die Schulfamilie will dafür sorgen, dass die Namen der Holocaust-Opfer aus Neumarkt nicht vergessen werden – auch nicht der von Ilse Haas.
Bericht siehe: http://www.mittelbayerische.de/region/neumarkt/artikel/ostendorfer-versprechen-erneuert/1135564/ostendorfer-versprechen-erneuert.html#1135564

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s