Archiv der Kategorie: Politische Bildung

Staatl. Realschule Feucht – „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Am 26 Juli 2017 wurde der Staatl. Realschule Feucht der Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ verliehen. Ein Team aus Lehrkräften und Schülern der Schule hat diese Titelverleihung so gestaltet, dass die ganze Schulgemeinschaft intensiv und vielfältig in das Thema einsteigen konnte.

Durch die Zusammenarbeit mit zahlreichen außerschulischen Partnern kam es, in Zusammenarbeit mit dem Helferkreis für Flüchtlinge und Asylsuchende in Feucht zum Austausch mit Geflüchteten und in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Jugend zum Austausch mit einer Gruppe junger Leute aus Tansania, die derzeit hier zu Gast sind. Aber auch das Theater thevo, der Weltladen Altdorf, der Faire Jakob Feucht und THINK BIG brachten sich gewinnbringend ein.

Wir von „Bildung Gemeinsam Gestalten“ freuen uns, dass wir, in Bezug auf das Zusammenbringen der SRS Feucht mit außerschulischen Partnern, zu diesem gelungenen Projekttag hilfreich beitragen konnten.

Nun wünschen wir der Schulgemeinschaft der SRS Feucht, dass es ihr nachhaltig gelingt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ zu leben. Ein toller Anfang ist auf jeden Fall schon gemacht!

(Auf dem Bild sind die Workshopleiter zu sehen.)

RS Feucht – Besuch beim „Fairen Jakob“

 

Die Umweltklassen 5a und 6a der Staatl. Realschule Feucht haben den Eine Welt Laden „Fairer Jakob“ in Feucht besucht und sich ausführlich zum fairen Handel informiert.
Siehe: http://www.realschule-feucht.de/schulleben1617/20170201fairerjakob/fairerjakob.html

Link zum „Fairen Jakob“: http://www.st-jakob-feucht.de/fairer_Jakob

Persönlicher Bericht über Erlittenes während der NS-Zeit

-> Zeitzeuge an der Schwarzachtal Schule Berg

Siehe: http://schwarzachtal-schule.de/hp8471/Zeitzeuge.htm?ITServ=C49ddcb0eX155c476cbf0XY1f6c

Fundgrube zum Thema Flucht und Asyl

Bildungsmaterialien, Filme, Dokus, Spots, Hintergrundinformationen, Initiativen und Aktionen für Schule und Alltag.

Siehe: http://www.globaleslernen.de/de/aktuelles/fokus-flucht-und-asyl

und:

http://www.rpz-heilsbronn.de/praxis/religionspaedagogische-bausteine/flucht-und-asyl.html

 

 

Flucht aus Afghanistan – zu Fuß

Schüler der Integrationsklasse der Mittelschule West (Neumarkt) sprechen in der Knabenrealschule Neumarkt über sich, den Koran und ihre Zukunft.

Siehe:
http://www.mittelbayerische.de/region/neumarkt/gemeinden/neumarkt/flucht-aus-afghanistan-zu-fuss-22797-art1334090.html

Neue KZ-Gedenkstätten in Hersbruck und Happurg

Die „Blackbox“ am ehemaligen KZ-Gelände in Hersbruck und die Info- und Audiostelen unterhalb der Doggerstollen in Happurg wurden im Rahmen eines Gedenkaktes des Bayrischen Landtages feierlich eingeweiht. Die Blackbox ist täglich von 10.00 bis 18.00 zugänglich. Für Schulklassen können über

http://www.gedenkstaette-flossenbuerg.de

Führungen vereinbart werden.

https://i0.wp.com/n-land.de/wp-content/uploads/2016/02/KZKubus1-730x487.jpg

http://n-land.de/news/hersbruck/blackbox_eroeffnung

http://n-land.de/news/hersbruck/9000-namen-sollen-kz-geschichte-vermitteln

http://n-land.de/news/hersbruck/kz-doku-ist-riesenschritt

http://n-land.de/kultur/erste-oeffentliche-fuehrung-doku-ort-kz-hersbruck

Flüchtlinge erzählen an der Mittelschule Dietfurt

Im Rahmen einer Aktion der Mittelschule Dietfurt und der ökumenischen Schulpastoral zum Thema „Asyl in Deutschland“ sprachen eingeladene Asylbewerber aus Dietfurt vor den Klassen der Schule über ihr Land, ihre Flucht und ihre Ankunft in Deutschland. Vor allem aber stellten sie sich die Fragen der Schüler und gaben so einen unmittelbaren Einblick in ihre Lebenswirklichkeit und ihre Erfahrungen. Sichtweisen, die man sonst gar nicht, oder nur aus dem Blickwinkel der Medien erhält.

Siehe:
http://54219533.swh.strato-hosting.eu/Chronik/Fluechtlinge-erzaehlen/

„Abpfiff: Rassismus im Fußball – nicht mit uns!“

Mit dem Kickoff in der Sporthalle des Willibald-Gluck-Gymnasiums startet das WGG zusammen mit der Schwarzachtalschule Berg die Projektwoche unter dem Titel „Abpfiff: Rassismus im Fußball – nicht mit uns!“

Prominente Paten waren Ex-Fußballprofi Marek Mintal und Kabarettist Frank-Markus Barwasser, fernsehbekannt als Erwin Pelzig.

Beide Schulen verbindet seit 2013 das gemeinsame Prädikat „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.

Alle Ehrengäste hielten zum Auftakt der Projektwoche am WGG und die Arbeitsgruppe "Gegen Gewalt" das "Respect"-Plakat hoch,  das ein Schüler entworfen hat.

http://www.nordbayern.de/region/neumarkt/projektwoche-am-wgg-kickoff-mit-mintal-und-barwasser-1.4957591

Angebote außerschulische Partner zum Themenbereich „Globales Lernen“

Auf www.bildung-gemeinsam-gestalten.de findet man mittlerweile mehrere Angebote von außerschulischen Partnern zum Themenbereich „Globales Lernen“.
Siehe:
Im Verleih: Ausstellung zum Thema Eine Welt
Im Verleih: Bildungsmaterial zum Thema Eine Welt
Faires Frühstück
Service des Eine Welt Ladens Neumarkt
Angebote der Umweltstation des LBV am Rothsee
Stationenparcours zu den Fragen: Was hat Schokolade mit Armut und Kinderarbeit zu tun? Wer produziert unser Spielzeug und unsere Kleidung? Wieso müssen Menschen hungern, obwohl es genug Nahrungsmittel gibt? Welche Möglichkeiten bietet der Faire Handel? Was können wir angesichts des Klimawandels tun
Hintergründe und Produktionsbedingungen vieler Waren beim Geocaching entdecken
Workshops zu entwicklungspolitischen Themen
Gespräch mit einem Zeitzeugen, der bereit ist aus der Nachkriegszeit zu beichten, in der man mit äußerst geringen Ressourcen zurecht kommen musste
Mitarbeit im Stöberladen Feucht – Weitergabe von gut erhaltener Kleidung für Menschen mit niedrigem Budget

Auf www.ev-reli.de/materialien-für-den-ru findet man unter „Themenbereich Fairer Handel“ weitere hilfreiche Links zu Informationen zum Thema.

Ostendorfer Gymnasium: Versprechen erneuert

Die Schulfamilie will dafür sorgen, dass die Namen der Holocaust-Opfer aus Neumarkt nicht vergessen werden – auch nicht der von Ilse Haas.
Bericht siehe: http://www.mittelbayerische.de/region/neumarkt/artikel/ostendorfer-versprechen-erneuert/1135564/ostendorfer-versprechen-erneuert.html#1135564