Archiv der Kategorie: Technik

Kiga Neumarkt dreht Film für Kinderfilmfestival

Tolles medienpädagigisches Projekt an Neumarkter Kindertagesstätte
 

Am 10.08.2014 im Alcmona-Erlebinsdorf keltisches Ernetfest feiern – danach mit Schulklassen wieder kommen

Am Sonntag den 10.08. feiert das Dietfurter Alcmona-Erlebinsdorf „Lugnasadh“ – ein keltisches Erntefest mit Speis und Trank, Musik und verschiedenen Darstellergruppen…

Attraktionen:
fahrender Händler aus der Bronzezeit
Lyraspieler
Demonstrationen mit Steinklingenwerkzeugen
keltische Küche und Handwerk
frühgeschichtliche Textiltechniken
Kräuterwanderung
Speerschleuder
Bogenschiessen
Einbaumfahrten zur Biberburg
Führungen

Für das leibliche Wohl sorgt der dorfeigene 5 – Steine – Koch
Es gibt außerdem einen Weißwurstfrühschoppen ab 10 Uhr!

Siehe: http://www.alcmona.de/6184-484–keltisches-erntefest-.html

Ein Besuch des Alcmona-Erlebinsdorfes lohnt sich auch mit Schulklassen.
Siehe die Angebote von Alcmona auf http://www.bildung-gemeinsam-gestalten.de (In der Suche unter Konzept „Alcmona“ eingeben.)
Hier ein Beispiel: http://www.bildung-gemeinsam-gestalten.de/aktiv-werden/angebote-suchen-anonym/angebote-liste/angebot-detail.html?tx_rsyscoop%5Bp%5D=acdetailAction-bAlist-of000-ui225&cHash=91d6445808f8254ede470a18f30583e3

Pausenhof zusammen mit Schüler/innen gestalten

Die Schüler der Mittelschule Altdorf durften bei der Umgestaltung ihres Pausenhofs viel mitreden. Nun wurde beim Schulsportfest der abgeschlossene 2. Bauabschnitt gefeiert.
Artikel im Boten: n-land.de/lokales/lok-detail/datum/2014/07/28/wuensche-der-schueler-erfuellt.html#.U9fptbHc1Oh
Hier finden Sie eine kompetente Partnerin auf „Bildung Gemeinsam Gestalten“ wenn Sie ein ähnliches Projekt durchführen möchten:
http://www.bildung-gemeinsam-gestalten.de/aktiv-werden/angebote-suchen-anonym/angebote-liste/angebot-detail.html?tx_rsyscoop%5Bp%5D=acdetailAction-bAlist-of000-ui141&cHash=64d815531d1908becce5a3d5e58c62fa

„Meet-Your-Job-Tour“

„Steig ein und mach dich schlau“ lautet das Motto der „Meet-Your-Job-Tour“. Die Initiative des Landratsamtes Nürnberger Land soll Schülern die Chance geben, sich verschiedene Ausbildungsberufe anzusehen.
Siehe Artikel in der Hersbrucker Zeitung:

n-land.de/hersbrucker-zeitung/lok-detail/datum/2014/07/23/naechster-halt-medien.html#.U9KgS7Hc1Oh

Schüler als Medienscouts an der Mittelschule Burgthann

Schüler der Mittelschule Burgthann engagieren sich als Medienscouts für ihre Mitschüler. Der Kreisjugendring Nürnberger Land stand als Kooperationspartner Pate.
Siehe: http://n-land.de/der-bote/lok-detail/datum/2014/06/03/erster-einsatz-der-medienscouts.html#.U49oIyjWiSp

Waldseilpark Rummelsberg -> Garantiert ein erlebnisreicher Lernort für Schulklassen!

Waldseilpark RummelsbergAm 1. Mai eröffnet die Rummelsberger Diakonie einen Rollstuhl-Fahrer-tauglicher Waldseilpark in Rummelsberg in der Nähe von Nürnberg. Das Besondere daran ist, dass der Waldseilpark für Menschen mit und ohne Behinderung konzipiert wurde und sogar am Wochenende offen ist. Interessierte können 6 Parcours und über 50 Stationen bis in über 15m Höhe erleben. Vor allem der über 100 Meter lange Flying Fox lässt die Herzen und den Puls höher schlagen.

Siehe auch: www.waldseilpark-rummelsberg.de

Video zum FABLAB Region Nürnberg

Im Dezember 2013 hatten wir schon einmal auf das FABLAB Region Nürnberg hingewiesen. Nun war auch der Byerische Rundfunk im FABLAB zu Besuch. Das Video, das dabei entstanden ist macht u.a. eindrücklich deutlich wie das FABLAB auch von Schulen genutzt werden kann.
Siehe: http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/frankenschau-aktuell/fablab-werkstatt-nuernberg-100.html

Auf Lehrpläne abgestimmter Waldlehrpfad

BildP-Seminar vom Gymnasium Parsberg baut einen Waldlehrpfad, der auf Lehrpläne der Schulen aus dem Raum Parsberg abgestimmt ist.
Hier entsteht sicherlich ein interessanter außerschulischer Lernort! Herzlichen Glückwunsch!

Der „Web Check“

webcheckEine gute Adresse für den Unterricht und Projekte zum Thema Social Media…

Eine Checkliste zur sicheren Nutzung von Social Media – entwickelt und veröffentlicht von der Evangelischen Jugend Bayern

Siehe: http://www.ejb.de/index.php?id=1018