Schlagwort-Archive: Feucht

Angebote außerschulischer Partner zum Thema „Ressourcenschonung“ im Rahmen der „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit“

Vom 13. – 17.10.2014 ist die vom Kultusministerium ausgerufenen „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit“. Dieses Jahr steht die Woche unter dem Motto „Ressourcenschonung“. Auf www.bildung-gemeinsam-gestalten.de findet man zahlreiche Angebote außerschulischer Partner aus der Region, die auf dieses Thema ausgerichtet sind.

Hier eine Auflistung:

Ausstellung für die Eine Welt
Bildungsmaterial zum Thema Eine Welt
Essen zubereiten in und mit der Natur
Stationenparcours zu den Fragen: Was hat Schokolade mit Armut und Kinderarbeit zu tun? Wer produziert unser Spielzeug und unsere Kleidung? Wieso müssen Menschen hungern, obwohl es genug Nahrungsmittel gibt? Welche Möglichkeiten bietet der Faire Handel? Was können wir angesichts des Klimawandels tun
Faires Frühstück
Hintergründe und Produktionsbedingungen vieler Waren beim Geocaching entdecken
Workshops zu entwicklungspolitischen Themen
Gespräch mit einem Zeitzeugen, der bereit ist aus der Nachkriegszeit zu beichten, in der man mit äußerst geringen Ressourcen zurecht kommen musste
Kräuterwanderung mit Kindern und Jugendlichen
Kräuterwerkstatt
Rundum fair – Parcour zum Fairen Handel
Schulbauernhof Heinershof
Mitarbeit im Stöberladen Feucht – Weitergabe von gut erhaltener Kleidung für Menschen mit niedrigem Budget
Umweltbildung fördert Kompetenzen! Das Schulklassenprogramm der LBV Umweltstation Rothsee
Wald erleben und erforschen
Wiese erleben und erforschen

Schulamt und Lernwerksatt Inklusion ab SJ 2014/15 in Feucht

BildAb kommendem Schuljahr ist das Schulamt des Landkreises Nürnberger Land und die Lernwerkstatt Inklusion in barrierefreien, neu gebauten Räumen gut erreichbar in Feucht zu finden. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Entscheidung!
Siehe: http://t.co/Sng5ionl0u

Unterstützenswertes Projekt: Schülercoach

„Denn Schülercoach zu sein, das ist mehr als Nachhilfe. Ehrenamtliche begleiten ein Kind mindestens vier Jahre lang, bis es zum jungen Erwachsenen gereift ist. Sie unterstützen die Charakterbildung, bauen die Stärken aus und schwächen die Schwächen.“

Das Projekt Schülercoach in Feucht ist ein großer Erfolg … http://bit.ly/1ikO1Wl

Ganztagsschule: Ein Modell aus Feucht für ganz Bayern?

Image

FEUCHT — In Feucht soll ein neuer Ansatz für eine Ganztagsschule entstehen: Anders als bislang sollen Schule und Hort zusammenarbeiten. Der neue Feuchter Schulleiter Ralf Karg ist überzeugt, dass sich dadurch für Eltern und Schüler Vorteile ergeben.

Ganzer Artikel: http://n-land.de/der-bote/lok-detail/datum/2014/01/08/ganztagsschule-ein-modell-aus-feucht-fuer-ganz-bayern.html#.Us1kT7Qdhhs

Schülerradio an der Realschule Feucht

An der Realsschule Feucht wird in Kooperation mit dem Kreisjugendring das Schülerradio „Treppenhaus Süd“ produziert. Zum wiederholten Mal war das Feuchter Radio beim Wettbewerb der N-Ergie erfolgreich.

Ausführlicher Bericht siehe:
http://n-land.de/lokales/lok-detail/datum/2013/10/23/irgendwo-im-treppenhaus-sued.html#.UmjCahDlNht

Link zum Angebot „Radiomobil“ des Kreisjugendringes Nürnberger Land:
www.kjr-nuernberger-land.de/?HNAV_ID=144&NAV_ID=390&JA_ID=11&P_ID=7